Ein zentraler Bestandteil der Therapie vieler Erkrankungen ist und bleibt die Ernährung. Als Ernährungsmediziner sind wir uns diesem Umstand mehr als bewusst. Leider liegt heutzutage der Schwerpunkt von Behandlungen meist (und meist ausschließlich) auf der Gabe von Medikamenten – wir möchten unseren Patienten die Kenntnis näherbringen, dass eine der Situation angepasste Ernährung viel Gutes bewirken und einen Heilungsprozess nachhaltig unterstützen kann. Wir bieten eine fundierte ernährungsmedizinische Beratung bei Darmerkrankungen, Unverträglichkeiten und Stoffwechselstörungen und anderen internistischen Erkrankungen. Auf Wunsch bieten wir auch Beratungen hinsichtlich Änderungen des Lebensstils und der Ernährung an, die nicht unmittelbar im Zusammenhang mit Erkrankungen stehen.

Fr_Dr_Anca_Ciudoescu-Wulff_Birkenfeld.jpg

DR. ANCA CIUDOESCU-WULFF

Fachärztin für Innere und Allgemeinmedizin und Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM) und in der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen (DGVS)

hannah-herrgen.jpg

HANNAH HERRGEN

Staatlich geprüfte Diätassistentin Universität Homburg

Es besteht eine Kooperation mit dem Mutterhaus der Borromäerinnen imRahmen eines Adipositaszentrum. Wie gehören zu einem interdisziplinären Ärtzeteam, das die adipösePatienten vor und nach einer bariatrischen Operation beratend betreut

Kostenerstattung

Gesetzliche Krankenkassen unterstützen ihre Versicherten bei Ernährungsberatung und Diättherapien. Eine ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung bzw. Verordnung für eine notwendige Ernährungsberatung bzw. ernährungsmedizinische Therapie ist die Grundlage für diese Unterstützung.

Ernährungsflyer

Hier finden Sie unseren aktuellen Ernährungsflyer.

PDF herunterladen

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen